art contact project

VEREIN

JUGENDTREFF WESTEND

WESTEND

BREGENZ

TERMINE

Veranstaltungen Oktober 2018

Öffnungszeiten

Donnerstag 17.00 – 20.00 Uhr
Sport  20.00 – 21.30 Uhr
Freitag  Friday Kitz 14.00 – 17.00 Uhr
Jugendcafe 17.00 – 20.00 Uhr
Samstag 16.00 – 20.00 Uhr
Sonntag 16.00 – 20.00 Uhr
Lernnachilfe (Nicht in den Schulferien)
Sonntag 13.00 – 15.00 Uhr

Ganzjahresbetrieb! Geöffnet in den Schulferien!

Sommeröffnungszeiten gelten im Juli – August und September von Donnerstag bis Sonntag von 18-21 Uhr

PROJEKTE

Art Contact Projekt

art-contact-project bedeutet der Kontakt mit dem Künstler.

Die Grundidee war, allen Jugendlichen den Zugang zur Kunst und Künstlern zu ermöglichen. Jenen Jugendlichen, denen der Zugang zur Kreativität nicht möglich ist – sei es aus finanziellen oder familiären Gründen oder einfach des Nichtwissens um ihre Fähigkeiten oder aufgrund ihres fehlenden Selbstbewusstseins. Gegründet im Jahre 1994 von Rita Mittelberger, Mag. Harald Gfader, Mag. Arno Egger, Dr. Gerold Hirn und Eugen Wusch.

Anhand künstlerisch-kunstpädagogischen Ansätzen sollen die Jugendlichen Vor-stellungsprinzipien über das Wesen von Kunst und Kreativität kennen lernen und so die Möglichkeiten des Selbstausdruckes durch kreatives Gestalten entfalten. In der Begegnung zwischen Jugendlichen und Künstlern werden die Entwicklungspotentiale der Jugendlichen geweckt und gefördert.

Workshops

Die Workshops werden von erfahrenen und fachlich kompetenten FacharbeiterInnen angeleitet und können individuell auf die Bedürfnisse der Jugendlichen angepasst werden.

Kerninhalte sind unterschiedliche Themen rund um rechtliches- Aufklärung, verschiedene Formen von Gewalt und Konflikt Themen sowie deren Lösungsstrategien auch zum Phänomen Mobbing und lokale Beratungs- und Hilfeangebote werden behandelt.

Ziele des Workshops:

• Selbstreflexion

• Aufklärung

• Bewusstseinsbildung

• Förderung der Selbst- und Fremdwahrnehmung

• Förderung des Selbstbewusstseins

• Zugang zu Hilfsangeboten der Jugendarbeit sowie sozialen Hilfeeinrichtungen im Land öffnen, Schwellenängste abbauen

• Sensibilisierung 

Weitere Workshops:

   Politische Themen

• Selbstbehauptung für Mädchen und Buben

• Suchtprävention und Risikokompetenzen

• Interkulturelle Kompetenzen und Diskriminierung

• Jugend und Medien

• Sexualpädagogische Aufklärung

• Jugendliche im öffentlichen Raum

• Gesundheit 

• Jobcoaching

• Gruppendynamische Prozesse / Kennenlerntage / Outdoortage

Friday Kitz

Wunschräume & Malträume in beheimateter Freizeit, Kreativität von 5 – 11 Jahren mit Arbeit aus Papier, Filz, Ton, Wolle, uvm. in Anleitung von KünstlerInen und WorkshopleiterInen. Besuche im Kunsthaus Bregenz mit Führung und Workshop zur Ausstellung sowie Recyclingkunst mit allen Materialien wie Flaschen, Dosen, Fahrräder, Korken, Geschirr, Gläser, Stoffe und vieles mehr.

„Durchblick“ – learning lessons

Lernnachhilfe, Lehrlingshilfe, Deutschunterricht, Schulaufgaben und Englischunterricht mit Lisa

Sich bilden, fortbilden, Kenntnisse erwerben, Schulaufgaben machen, einpauken, einüben, erlernen, büffeln, erfassen und erkennen, ausdiskutieren und durchkauen, verinnerlichen, verarbeiten, sich der Sprache ermächtigen, Hilfe annehmen!
Nicht versagen – ins Westend kommen und Lisa fragen!

Radikalisierungsprävention

Achtsamkeit: Von Innen nach Außen – von Außen nach Innen

Die Offene Jugendarbeit Lustenau wird dieses Jahr in Kooperation mit dem Verein Jugendtreff Westend Bregenz das Radikalisierungspräventions-Projekt planen und umsetzen. Aufgrund der aktuellen sozialpolitischen- und gesellschaftlichen Entwicklungen wollen wir dieses Jahr unseren Fokus auf Themengebiete rund um Rechtsextremismus und Faschismus legen. Durch die Auseinandersetzung mit der eigenen Identität, sowie Stärkung des Selbstwerts, als auch die Vermittlung von Wissen und Inhalten zum Thema soll sinnvolle Prävention stattfinden. Mit und für Jugendliche werden verschieden Aktivitäten und Veranstaltungen geplant und durchgeführt: Workshops „Anti-Rassismus“, „Nationalismus und Holocaust“, Gesprächsrunden, Outdoor-Aktivitäten, Vorträge mit Experten*innen, Begegnung mit der Zeitzeugin Christa Rose, Fahrt ins Konzentrationslager Dachau, kreativ-künstlerische Auseinandersetzung mit dem Thema, beispielsweise durch den Kunst/Zeichenwettbewerb mit folgenden Ausstellungen, diverse Vorträge, sowie fachliche Weiterbildung- und Austausch in den Teams.

Die allgemeinen gesellschaftlichen- und sozialpolitischen Entwicklungen, der zunehmende Rechtsruck, sowie die Zunahme von versteckter und offener Diskriminierung und Hetze gegen bestimmten Gesellschaftsgruppen ist und war Ausgangslage für unsere Projektidee. Die bereits beschriebene Problem/Ausgangslage auf gesellschaftlicher Ebene lässt sich auch durch Zahlen und Statistiken nachweisen: So gab es etwa bereits im Jahr 2016 einen Anstieg der Straftaten- und Handlungen mit rechtsextremistischen, fremdenfeindlichen, islamophoben und antisemitischen Hintergrund, im Vergleich zum Vorjahr um 16,3%. Auch in unserem Alltag in der Offenen Jugendarbeit sind wir mit diesen Themen konfrontiert und wir sehen uns zunehmend vor der Herausforderung Radikalisierungstendenzen entgegen zu wirken und vorzubeugen.

Dazu gilt es mit und für die Jugendlichen passende Maßnahmen zu entwickeln und umzusetzen. Die Fragen nach Zugehörigkeit, eigenem Wert und Aufgabe in der Gesellschaft, sowie die Frage nach Sinn und Identität sind zentrale Themen, mit denen wir Jugendliche, sowohl in Bregenz im Einzugsgebiet Achsiedlung, wo Westend aktiv ist, als auch in Lustenau, konfrontiert sehen.

Durch aktive Mitgestaltung, sowie durch das tragende Angebot der Begegnungs- und Beziehungsarbeit zwischen Jugendlichen und JugendarbeiterInnen, wollen wir dieses Jahr ein Projekt umsetzen, welches die Kinder und Jugendlichen in ihren Lebensrealitäten abholt, sie motivieren sich gemeinsam in unterschiedlichen Arten von Programm und Veranstaltungen mit Themen von Identität, Gesellschaft, Zugehörigkeit, als auch mit Themen wie Rechtsextremismus und Faschismus, in der Vergangenheit und in der Gegenwart auseinander zu setzen.

VEREIN

LEITBILD

Der Verein Jugendtreff Westend – art contact project ist ein gemeinnütziger, politisch und konfessionell neutraler Verein.

In 2 Modulen, dem angrenzenden Spielfeld 3 und Outdoor werden Aktivitäten, Projekte und Kooperationen zum Thema Kreativität, Kunst, Integration, Qualifizierung, Gender Mainstreaming, Jugendsozialarbeit, Kultur, Ökologie, Sport und Spiele, Mitbestimmung, int. Jugendbegegnungen, politischer Bildung, Vernetzung und Gesundheit angeboten.

1. Offene Jugendarbeit

Offene Jugendarbeit ist offen gegenüber Menschen, Gruppen, Szenen und Kulturen und bietet Raum für Erfahrungen, Experimente und Erlebnisse. Sie ist Experimentierfeld in einer entscheidenden Lebensphase, in welcher ganz wichtige Bildungs- und Lebenskompetenzen geformt werden. Jugendarbeit geschieht in Form einer Koproduktion zwischen Fachkräften, Ehrenamtlichen und Jugendlichen. Sie ist sowohl Sprachrohr für die Bedürfnisse der Jugendlichen als auch Übersetzerin gegenüber der Gesellschaft.

Offene Jugendarbeit bewegt sich mit ihren Angeboten zwischen sozialer Arbeit, Bildungsarbeit, Kulturarbeit und Gesundheitsförderung und ist ein bedeutsamer Sozialisationsort für junge Menschen. Sie ist als professionelles, pädagogisches Handlungsfeld gut etabliert und ein unverzichtbarer Teil zeitgemäßer kommunaler und regionaler Jugendpolitik. Offene Kinder- und Jugendarbeit schafft Angebote frei von Konsumzwängen und kommerziellen Zielen.

Unsere MitarbeiterInnen stehen im täglichen Kontakt mit den Jugendlichen und unterstützen sie auf der Suche nach ihrem sozialen und wirtschaftlichen Platz in unserer multikulturellen Gesellschaft. Im Sinne von Empowerment erkennen wir subjektive Ressourcen und fördern Eigeninitiative und das Übernehmen von Selbstverantwortung. Jugendliche sollen die Erfahrung machen können, dass sie ihre Lebensumstände mit Eigeninitiative und Engagement gestalten und verändern können. Dabei orientieren wir uns an ihren Lebenswelten mit ihren Interessen und kulturellen Ausdrucksformen.

Der Zugang erfolgt einerseits über ein vielseitiges Angebot im Freizeitkontext d.h. über szenenahe Jugendkulturveranstaltungen und andererseits durch das Prinzip der Freiheit, Chancengleichheit und Mitbestimmung.

2. Werte

Das Westend Bregenz (Offene Jugendarbeit) steht für künstlerische Freiheit, Menschenwürde und Toleranz. Chancengleichheit und Offenheit, Respekt gegenüber Menschen jeglicher Herkunft und Gleichberechtigung der Geschlechter sind Grundwerte unseres Handelns. Wir setzen uns ein für die Bedürfnisse der Jugendlichen in ihrer Gesamtheit und Vielfalt. Wir verteidigen das Recht auf eine gerechte Verteilung von Zugangs- und Lebenschancen. Wir setzen uns für die Rechte der Kinder ein und vertreten diese.

3. Ziele

Unsere Jugendarbeit stellt die zwischenmenschlichen Beziehungen, den Lebensraum und die Verbesserung der persönlichen Lebenssituation der Jugendlichen ins Zentrum. Wir bieten Lernfelder und stärken Jugendliche in ihrem Selbstbewusstsein und in ihrer Unabhängigkeit. Der Umgang mit eigenen und gegebenen Grenzen gehört ebenso zum Lernprozess, wie Verantwortung zu tragen und diese zu teilen. Die Vermittlung von Perspektiven im Zugang zu Bildung und Erwerbsarbeit ist im Zielsystem stark verankert. Speziell, aber nicht nur in diesem Zusammenhang sind Neugier, Freude und Spaß bedeutende Einflussgrößen unseres Handelns.

4. Einrichtungskultur

Die Kommunikation und Zusammenarbeit sowohl mit Jugendlichen, als auch im Team ist geprägt von Höflichkeit, Respekt und Wertschätzung.
Die Projektentwicklung und Evaluation erfolgt sowohl unter Einbezug des aktuell stattfindenden (europaweiten) Fachdiskurses als auch unter Beachtung der Erfahrung und der partizipativen Ebene.

Die Vereinbarung von strategischen und operativen Zielen in regelmäßigen MitarbeiterInnen-Fördergesprächen ist ein wichtiges Leitungsinstrument. Die Kompetenzen und Aufgaben sind in Stellenprofilen beschrieben. Wir befürworten ein Angebot an Fortbildung und Supervision.

DER VEREIN

Organe

Obmann: Dr. Michael Burger, Rechtsanwalt

Kassier: Manfred Strasser

Stellvertreterin Kassier: Birgitt Frühstück

Geschäftsführung

Dipl.KT Julian Rockel

Team

Massimo Aspirante
Sabine Söhnel
Marlies Wedenigg
Sabrina Güney
Thomas Frei
Vera Natter
Manuel Felder
Marina Huf
Othmar Sahler

 

 

 

 

 

PARTNER

KONTAKT

VEREIN WESTEND JUGENDTREFF

Facebook: https://www.facebook.com/WestendBregenz/

Instagram: https://www.instagram.com/jugendtreff.westend/

Geschäftsführung
Dipl.KT Julian Rockel

Impressum

Jugendtreff Westend – art contact project
Siedlung an der Ach 93
Postfach 5
6900 Bregenz
contact@westend.at

Vereinsregister ZVR:

Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Eine Haftung für Schäden, die sich aus der Verwendung der abgerufenen Informationen und Anwendungen ergeben, ist ausgeschlossen.

Externe Links
Die Jugendarbeit Verein Jugendtreff Westend –art contact project distanziert sich von den Inhalten fremder Sites, mit denen sie verlinkt ist. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde.

Webgestaltung
Christian Fischer, www.ins-netz.at

Urheberrecht
Layout und Gestaltung des Angebots insgesamt sowie seiner einzelnen Elemente, wie Logos, Bilder, Fotos, Wappen, Texte, Design, Graphiken usw. sind urheberrechtlich geschützt; eine Verwendung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Urhebers gestattet. Gleiches gilt für die redaktionellen Beiträge im Einzelnen sowie ihre Auswahl und Zusammenstellung; Veränderungen daran dürfen nicht vorgenommen werden. Für die Beachtung des Urheberechts ist der Benützer oder die Benutzerin selbst verantwortlich. Die Übertretung der einschlägigen Vorschriften kann Haftungsfolgen nach sich ziehen.

Haftungsausschluss
Der Verein Jugendtreff Westend ist bemüht, richtige, vollständige und aktuelle Informationen auf dieser Website bereitzustellen. Die veröffentlichten Inhalte und technischen Services sind recherchiert und programmiert. Dennoch übernimmt der Verein Jugendtreff Westend keinerlei Verantwortung oder Gewähr dafür, dass die durch diese Website bereitgestellten Informationen und Services, einschließlich jeglicher Datenbankeinträge, richtig, vollständig oder aktuell sind. In keinem Fall kann der Verein Jugendtreff Westend für Schäden irgendeiner Art haftbar gemacht werden, die sich aus der Nutzung oder den Inhalten oder der Verfügbarkeit dieser Website oder den Dokumenten, Diensten und Informationen auf dieser Website ergeben könnten. Dabei ist es gleichgültig, ob der Schaden direkter, indirekter oder finanzieller Natur ist oder ein Folgeschaden oder sonstiger Schaden ist, der sich aus Datenverlust, Nutzungsausfall oder sonstigen Gründen aller Art ergeben könnte. Die angebotenen Informationen ersetzen keine rechtliche Beratung und aus deren Verwendung können keine Rechtsansprüche begründet werden!

Externe Links
Links auf fremde, externe Seiten stellen nur Wegweiser dar. Die Aufnahme eines beliebigen Links bedeutet keine Unterstützung oder Empfehlung der verlinkten Information durch den Verein Jugendtreff Westend und spiegelt nicht die Meinung der Jugendtreff Westend wider. Jeder, der nicht auf www.westend.at verlinkt sein möchte, kann seinen Link sofort entfernen lassen. Bitte mailen Sie dies an: contact@westend.at
Die Landeshauptstadt Bregenz und das Redaktionsteam distanzieren sich eindeutig von den Inhalten fremder Sites. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht aber die Landeshauptstadt Bregenz. Sollte eine der Seiten, auf die gelinkt wurde, bedenkliche, sitten- oder rechtswidrige Inhalte aufweisen, wird um Mitteilung ersucht; sollte die Landeshauptstadt Bregenz zu der Ansicht gelangen, dass dies zutrifft, wird der Link sofort gelöscht.

Vorbehalt
Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung die Informationen auf dieser Website zu ändern, zu ergänzen oder zu löschen, und verpflichten uns auch nicht, die enthaltenen Informationen laufend zu aktualisieren.

Datenschutzrichtlinie

Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseite besuchen, und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns sehr wichtig, dementsprechend verwenden wir Ihre Daten in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz. Nachfolgend informieren wir Sie darüber, wie wir mit Ihren Daten umgehen.

Webserver-Protokolle

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wie bei nahezu allen Webseiten üblich sammelt der Server, auf dem sich unsere Webseiten befinden (nachstehend „Webserver“ genannt), jedoch automatisch Informationen, wenn Sie uns im Internet besuchen.

Der Webserver erkennt automatisch bestimmte personenbezogene Daten wie beispielsweise Ihre IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit, zu denen Sie auf unserer Seite sind, den von Ihnen verwendeten Browser (z. B. Internet Explorer), das von Ihnen verwendete Betriebssystem (z. B. Windows 10) sowie den Domainnamen und die Adresse Ihres Internet-Providers (z. B. AOL). Falls unsere Webseite Cookies verwendet (wie weiter unten erläutert), speichert der Webserver auch diese Information.

Hinweis
Wir nutzen auf unserem Webserver die sog. IP-Masking-Technik. Das bedeutet, dass unser Server Ihre IP- Adresse anonymisiert. Hierfür werden bei IPV4-Adressen die letzten 8 Bit bzw. bei IPV6-Adressen die letzten 64 Bit entfernt.

Framework Firewall, Brute-Force, IP Blocking

Wir nutzen innerhalb unserer WordPress-Installation Sicherheitsplugins, um unsere Webseite vor Angriffen durch Hacker, Bots und Spamware zu schützen. Hierbei kann es dazu kommen, dass die IP-Adressen von Nutzern, die mehrfach (in unserer Einstellung 20x/Minute) versuchen, sich innerhalb unserer Administrationsoberfläche anzumelden, gespeichert werden, um diese langfristig auszusperren. Auf Grundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO (berechtigtes Interesse) im Sinne der Sicherheit unserer Webseite erhalten wir diese Einstellung aufrecht.

Cookies

Wir setzen browserseitig Cookies ein. Cookies sind kleine Dateien mit Konfigurationseinstellungen, die uns dabei helfen, die Nutzungshäufigkeit und die Art der Nutzung unserer Website zu ermitteln. Zudem dienen Cookies dazu, bestimmte Benutzerfunktionen zu realisieren. Wir erfassen über Cookies keine personenbezogenen Daten. Zudem ist die Benutzung des Online-Angebotes von uns auch ohne Cookies möglich. Wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können.

DATENSCHUTZTIPP
„Session”-Cookies sind zeitlich begrenzt und werden durch das Schließen des Browsers gelöscht;
„Web Beacons“ (Zählgrafik) sind elektrische Grafiken, auch bekannt als „Ein-Pixel-Bild“, die eine Aufzeichnung oder Analyse ermöglichen.

Welche Cookies werden von uns verwendet?

Bei den sogenannten „Third Party Cookies“, also Cookies von Drittanbietern wie z.B. der Google Inc., finden Sie auch einen Link zur letzten uns bekannten Fassung deren Datenschutzbestimmungen.

Deaktivieren von Cookies

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Cookies zu verwalten. Der Hilfe-Button bei den Toolbars der meisten Browser zeigt Ihnen, wie Sie das Akzeptieren von Cookies stoppen können, wie Sie benachrichtigt werden können, wenn ein neues Cookie gesetzt wird und wie Sie Cookies blockieren können. Wenn Sie Cookies blockieren, kann es sein, dass es Ihnen nicht möglich sein wird, sich zu registrieren, sich einzuloggen oder die Dienste vollumfänglich nützen zu können. Machen Sie sich Gedanken, auf welchen Seiten Sie Cookies verwenden möchten.

Web-Analyse: Google Analytics

Wir benutzen Google Analytics der Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043, USA. Diese Analysedienste verwenden Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an die Server der Webanalysedienste (bei Google in die USA) übertragen und dort gespeichert. Diese Analysedienste werden diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Wir haben uns dazu entschieden, Google Analytics die Möglichkeit zum Tracking Ihrer IP-Adresse zu entziehen (ip-masking). Dies passiert automatisch und Sie müssen dafür nichts tun.

Datenschutztipp
Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Google Maps & Fonts

Unsere Website nutzt Produkte wie Google Maps und/oder Google Fonts.
Betreiber dieser Produkte ist Google Inc., 1600 Amphitheatre Pkwy, Mountain View, CA 94043, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem Google-Maps- oder Google-Fonts-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von Google hergestellt. Dabei werden dem Google-Server Daten übermittelt (wie z.B. die von Ihnen besuchte Seite, Browser, Betriebssystem).

DATENSCHUTZTIPP
Entnehmen Sie alle Informationen über die Datenverarbeitung von Google aus der aktuellen Fassung der Datenschutzerklärung unter https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Übermittlung von personenbezogenen Daten

Wir erheben (außer im Rahmen der Webserver-Protokolle) nur dann Daten von Ihnen, wenn Sie uns diese selbst mitteilen, um einen unserer angebotenen Dienste zu nutzen (z. B. Zusendung von Informationsmaterial, Anfragen, Kontaktformulare). Diese Daten werden dann ausschließlich zur Durchführung der Dienste verarbeitet und/oder genutzt. Der Datentransfer zwischen unserer Webseite und uns direkt erfolgt mittels einfachen Formularen. Diese generieren klassische E-mails und übermitteln diese an uns. Diese Inhalte werden direkt übermittelt nicht auf unserem Webserver gespeichert.

Soziale Medien

Unsere Webseite verlinkt auf unsere Social-Media-Seiten. Diese Buttons sind einfache Verlinkungen und übermitteln keinerlei Daten.

YouTube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

DATENSCHUTZTIPP
Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

 

Datensicherheit

Alle Webseitendaten werden von unserem Webserver im Rechenzentrum Falkenstein gespeichert. Sowohl wir als auch der Provider setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre erhobenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Sie können sich mit unseren Webmasters unter datenschutz@native-media.at jederzeit in Verbindung setzen.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Minderjährige

Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren dürfen ohne Zustimmung der Eltern oder der Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten im Internet übermitteln. Bitte beachten Sie, dass unsere Webseiten nicht für Jugendliche unter 18 Jahre bestimmt oder an diese gerichtet sind. Wir erfassen wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen unter 18 Jahren.

Links auf andere Webseiten

Diese Webseite enthält auch Links zu anderen Webseiten. Die hier beschriebene Datenschutzerklärung gilt für diese Webseiten allerdings nicht. Wir bitten Sie, diese Webseiten direkt zu besuchen, um dort Informationen über den Datenschutz, die Sicherheit, die Erfassung von Daten und die Vorschriften zur Weitergabe von Daten zu erhalten.  Wir können für von diesen Webseiten ausgehende Maßnahmen oder für deren Inhalt nicht haftbar gemacht werden.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf

Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Wenn Sie weitere Fragen zum Thema Datenschutz haben, schreiben Sie bitte an westend.at .

Sie haben unsere Datenschutzbestimmungen noch nicht akzeptiert.
Akzeptieren Sie diese, indem Sie auf „Akzeptieren“ im Banner klicken.
Adresse:
Verein Westend Bregenz
Postfach 5
6900 Bregenz
Kontakt
Rechtliches:

Unser Webauftritt verarbeitet für den vollen Funktionsumfang Daten. Dafür möchten wir Ihre Zustimmung.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

*Mit Betätigung des Senden-Buttons stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien zu.

VEREIN WESTEND JUGENDTREFF
Siedlung an der Ach 93
A-6905 Bregenz
contact@westend.at

BETRIEB Öffnungszeiten:
Donnerstag 17.00 – 20.00 Uhr
Training Sport 20.00 -21.30 Uhr
Freitag 14.00 – 20.00 Uhr
Samstag 16.00 – 20.00 Uhr
Sonntag 16.00 – 20.00 Uhr

LERNNACHHILFE Öffnungszeiten:
Sonntag 13.00 – 15.00 Uhr

Training nach Terminvereinbarung:

MO/MI  18.00- 21.00

Copyright 2018 – Verein Westend Jugendtreff.